Zuträger. Ein neuer Fall für Katinka Palfy.

Friederike Schmöe ist:

Autorin, Linguistin, Dozentin, Bloggerin

Guten Tag!

Mein Name ist Friederike Schmöe, ich bin Krimiautorin und Dozentin für kreatives Schreiben, vor allem für Kinder und Jugendliche, ich unterrichte auch Schreiben für die Wissenschaften und Autobiografie. Am liebsten lese ich Kriminalromane aller Couleur, aber auch Gedichte, Biografien, Reiseberichte und Kurzgeschichten.

Mehr über Friederike Schmöe ...

Friederike SchmöeMeine Karriere als Autorin begann, nachdem ich mehr als 10 Jahre als Linguistin und Dozentin an der Universität gearbeitet hatte – vorwiegend in Bamberg, wo ich auch studiert habe, außerdem in Saarbrücken und während verschiedener Auslandsaufenthalte in Italien, Dänemark und Georgien. Ich quälte die Studierenden mit den Zweifelsfällen der Universalgrammatik, Wechselpräpositionen, Zweitspracherwerbstheorie und vielem anderen. Weil ich Germanistin und Romanistin bin, beschäftigte ich mich vorwiegend mit dem Deutschen, Französischen und Italienischen; in diesem Zusammenhang ist auch meine Doktorarbeit „Italianismen im Gegenwartsdeutschen“ entstanden. Außerdem habe ich jahrelang Deutsch als Fremdsprache unterrichtet.

Als ich an meiner Habilitation zu dem faszinierenden Thema „Das Adverb“ schrieb, fragte ich mich eines Tages aus heiterem Himmel, ob ich es auch schaffen könnte, etwas anderes zu schreiben als harte Wissenschaft. Etwas Ausgelassenes, Freches, Spannendes: Ich begann mit den Krimis – und konnte nicht mehr aufhören

Die erste meiner Krimireihen ist in Bamberg angesiedelt. Die Hauptfigur, Privatdetektivin Katinka Palfy, hat mittlerweile schon ihren 9. regulären Fall gelöst sowie zwei weihnachtliche Extra-Verbrechen geklärt. Die zweite Krimiserie spielt in und um München. Die Hauptfigur heißt Kea Laverde und ist Ghostwriterin. In beiden Serien erscheinen regelmäßig neue Bände. Außerdem schreibe ich nun auch Thriller für Jugendliche und Kurzgeschichten. Im Frühjahr 2012 habe ich mein erstes Reisebuch veröffentlicht.

Über das ganze Jahr hinweg veranstalte ich Lesungen, oft mit Musikbegleitung und viel „kriminellem“ Vergnügen. Besuchen Sie einfach die Seite „Lesungen & Co.“ und informieren Sie sich über Termine in Ihrer Region. Vielleicht haben Sie ja auch Lust, einmal an einem Schreibworkshop teilzunehmen? Hierzu finden Sie Informationen unter „Workshops“.

Ich bin gern in Kontakt mit meinen Lesern; schreiben Sie mir einfach, wenn Sie Fragen oder Meinungen zu meinen Büchern haben: buero.schmoee@gmx.de

BÜCHER & CO.

WISSENSCHAFT

WORKSHOPS

LESUNGEN

News

Interview in englischer Sprache

Ein schönes Interview hat Marina Sofia mit mir geführt - alles über Krimis, Detektive, Spannung und exotische Schauplätze. Viel Vergnügen beim Lesen!

Buchmesse

Auf der Buchmesse in Leipzig wurden viele neue Pläne geschmiedet und einer auch schon auf den Weg gebracht. KrimifreundInnen dürfen sich freuen! Mehr wird demnächst hier verraten ...

3., überarbeitete und erweiterte Auflage

Im Frühjahr erscheint die 3. Auflage des Lieblingsplätze-Bandes "Oberfranken" mit dem vielsagenden Untertitel "für Burgfräulein und Wandergesellen". Für die Neuauflage wurden einige Tipps und Ausgehideen neu aufgenommen. Weiterhin sind natürlich 11 Brauereien mit unter den Empfehlungen. Viel Spaß beim Reisen und Genießen in der Genussregion Oberfranken!

 

Termine Lesungen

12.06.2015 (Freitag)

Lesung aus "Zuträger"

Am 12.6.2015 im Rahmen der Ausstellung "Kombiniere! Nick Knatterton & Co" in der Stadtgalerie Bamberg Villa Dessauer, Hainstraße 4a, 96047 Bamberg. Beginn: 21.00 Uhr. Am Saxofon jazzt Oliver Herrmann.

02.07.2015 (Donnerstag)

Lesung aus "Zuträger", dem neuen Katinka-Palfy-Fall

Am 2.7.2015 im Bürgersaal, Marloffsteiner Str. 9, 91080 Uttenreuth. Beginn: 18.00 Uhr.

18.08.2015 (Dienstag)

Lesung zum Sandkerwaauftakt

Am 18.8.2015 im Buch&Medienhaus Hübscher, Grüner Markt 16, 96047 Bamberg. Beginn: 20.00. Mit den Ehrenwerten Thomas Kastura, Helmut Vorndran, Sigi Hirsch und Friederike Schmöe.

Termine Workshops

13.06.2015 (Samstag)

040 Tagebuch schreiben

15:15 - 18:45

Lust, mal einen Monat Tagebuch zu schreiben? Alles zu notieren, akribisch? Oder sich von Assoziationen treiben zu lassen? Zu protokollieren, was passiert? Gedankenfetzen einfangen? Es gibt viele Techniken. Sie lernen einige kennen und damit experimentieren.

Kursgebühr: € 65,90; 15.15 - 18.45

20.06.2015 (Samstag)

050 Über das Reisen schreiben

15:15 - 18:45

Nach einer schönen Reise, einem tollen Urlaub: Woran möchten Sie sich erinnern, was würden Sie gern anderen mitteilen? Der Kurs zeigt Techniken, Tricks, Herangehensweisen an das Schreiben über das Reisen.

Kursgebühr: € 65,90; 15.15 - 18.45

27.06.2015 (Samstag)

210 Besseres Deutsch

15:15 - 18:45

Der beste Text ist einer, bei dem der Leser vergisst, dass er einen Text liest. Wie man so einen Text schreiben kann, übt die promovierte und habilitierte Sprachwissenschaftlerin mit Ihnen in diesem Workshop. Denn nur solche Texte sind gut, die den Leser bei seinen Erwartungen abholen. Zudem müssen Satzbau, Wortschatz und Stil zum Thema passen. Die Teilnehmer lernen in diesem Workshop, gefährliche Klippen der deutschen Grammatik zu umschiffen, verständlich und klar zu schreiben, ihre eigene Stimme zu schulen und Schreibblockaden zu meistern.

Kursgebühr: € 65,90; 15.15 - 18.45